Ingenieurbüro für Bauwesen

Siegfried Ziegler

Objektplanung

Tragwerksplanung

Bauphysik

Realschule, Mering

Erweiterungsbaues der Realschule in Mering
Um den  Eingangs -  und Pausenhallenbereich im Erdgeschoss möglichst frei gestalten zu können, wurde bei der Konstruktion des Erweiterungsbaues der Realschule in Mering eine Stahlbetonskelettbauweise mit weit gespannten, sogenannten wandartigen Trägern gewählt. Das 3-geschossige Schulgebäude ist 31,00 m lang, 20,50 m breit und ca. 14,00 m hoch.

 

Der Verbindungsbau vom alten Schulgebäude zu dem Neubau ist mit einer Betonfertigteilkonstruktion

erstellt worden. Die Spannweite des Verbindungsbaues beträgt ca. 18.00 m. Für die Ausbildung der biegesteifen Rahmenkonstruktion (Fertigteil - U - Rahmen) kamen Peikko - Stützenfußanschlüsse zum Einsatz.

 

Fakten

Bauherr: LRA Aichach-Friedberg

 

Architekt: Obel und Partner GbR

 

Auftraggeber:  LRA Aichach-Friedberg

 

Planungszeit: 03/07 – 06/09

Ausführungszeit: 04/08 – 08/09

 

Erbrachte Leistungen Tragwerksplanung: LPH 1 - 6

 

Gesamtbaukosten brutto:

ca. 3.700.000 €

 

Anrechenbare Baukosten netto:

ca. 1.000.000 €

 

Umbauter Raum: ca. 9.500 m3

 

Bruttogeschossfläche: ca. 1.800 m2

 

 

© 2017            Ingenieurbüro für Bauwesen Siegfried Ziegler

                         Proviantbachstraße 1   86153 Augsburg   Tel.: 0821-15 20 43   Fax: 0821-15 20 38   info@ibz-bau.de